Alle Artikel in: Eigenverantwortung

Impulsfragen: warum Schule – wozu lernen?

Schreibe einen Kommentar
Warum Schule?

Warum Schule? Die wohl meist gestellte Frage….   Das erste Zwölftel des Jahres haben wir schon wieder geschafft… Ich für meinen Teil bin schon wieder voll drin… Bei den Schülern, die zu mir kommen, rollt auch schon wieder die Schulaufgabenwelle über sie hinweg. Und die, die dieses Jahr ihren Abschluss machen, bereiten sich darauf vor und kümmern sich um Bewerbungen. Für alle, die noch nicht so weit sind, habe ich diesmal einen etwas anderen Artikel. […]

Neues Jahr – neue Chancen

Kommentare 1

Wie gestaltest du dein Neues Jahr?   Gerade kursiert wieder ein Bild mit einem Glas voller Zettelchen… Ein untrügliches Zeichen, dass ein neues Jahr begonnen hat. 😉 Aber tatsächlich eine schöne Idee! Im Glas werden alle Glücksmomente gesammelt, alle liebenswerten Ereignisse, alle positiven Nachrichten, oder was einem sonst so wichtig ist. Und dann… an Silvester wird das Glas geöffnet, wie ein Sparschwein und du kannst selbst sehen, lesen und staunen, was dir alles Gutes und […]

YES – Ich kann es schaffen!

Schreibe einen Kommentar

YES, I CAN!!!   Du meinst, Erfolge hängen von glücklichen Umständen ab? Zu einem kleinen Teil vielleicht. Der größere Teil liegt in deiner Hand! Vorbereitung auf das Thema – also lernen, dranbleiben, sich vorbereiten. Sich in die Prüfer hineinversetzen: was wollen sie wohl wissen? Auf was legen sie Wert? – Hier kannst du punkten, wenn du dir ein bisschen über die Denkweise deines Lehrers Gedanken machst! Deine eigenen Gedanken – siehe den Beitrag von letzter […]

Die Kraft der Sprache

Schreibe einen Kommentar
Sprache hat Kraft und Macht, nutze sie achtsam

Die Kraft der Sprache?   Wie ist deine Einstellung zum Lernen? Was denkst du darüber? Das ist wichtig! „Denn Gedanken sind Sprache und Sprache prägen deine Realität und steuern dein Handeln.“   Z.B.: „Mathe ist so doof! Ich kapier das einfach nicht. Wozu brauch ich das überhaupt? Der Lehrer kann auch echt nicht erklären, außerdem sind alle immer so laut, da kann man sich ja gar nicht konzentrieren. Hausaufgaben schreib ich schnell ab, merkt der […]