Alle Artikel mit dem Schlagwort: Schweinehund

Motivation bitte!

Schreibe einen Kommentar
Themenwelt Motivation

Motivation ist keine Zauberei! Einmal bekam ich im Coaching zu hören: „Motivieren Sie mich mal! Sie sind doch der Coach!“ – Tja… das wär’s, gell… Ich werde motiviert… so muss ich nichts selbst machen und auch keine Verantwortung tragen! Eine Steilvorlage für mich. Meine Antwort? Hier: „Klar! Kann ich machen. Kostet aber ordentlich extra! Dafür komme ich jeden Morgen zu dir nach Hause und du darfst dir aussuchen, welche Schuhe ich anziehe. Normale, Sneakers oder […]

Mit drei Gedanken durch mein Abitur

Schreibe einen Kommentar
Mit drei Gedanken zum Abitur

Heute hat das Gewohnheitstier Pause! Drei Gedankengänge, die mich durch mein Abitur führten Einem jeden Menschen wohnt das Gewohnheitstier inne. Manche machen nur sehr selten Bekanntschaft mit ihm, andere nahezu täglich. In der Zeit vor dem Abitur ist dies jedoch kontraproduktiv! Gewohnheit ist etwas, was uns nur schwer zu neuen Aktivitäten kommen lässt, denn sie ist etwas, was uns sicher fühlen lässt. Wir alle kennen das Gefühl, wenn dieses kleine, ungebändigte Biest in uns nagt […]

Tu es oder tu es nicht! – Entscheide dich

Kommentare 3
Motivation zum Schulanfang: Tu es oder tu es nicht!

Entscheide dich…. Versuchen geht nicht!   Tu es oder tu es nicht… Das erkläre ich in JEDEM Workshop, wenn es ums Lernen geht…. gleich mehr dazu…   Immer wieder habe ich Schüler im Coaching, die dachten, dass Lernen schon irgendwie von selbst geht. So ohne Anstrengung…. wird schon…. Der Schweinehund hat die meiste Zeit des Jahres gewonnen. Spätestens 3 Monate vor Schuljahresende kommen sie dann ganz verzweifelt, um das Jahr noch irgendwie zu reißen! Kennst […]

Ist dein Schweinehund auch so ein Verwandlungskünstler?

Kommentare 4
wenn der Schweinehund mauert....

So hat der Schweinehund keine Chance! Kennst du das auch? Diese Geschichte höre ich in LernCoachings immer wieder: „Ich gehe motiviert in die Schule, mit guten Vorsätzen, dass ich ab heute etwas ändere. Ich passe auf und lass mich nicht mehr ablenken, konzentriere mich auf den Unterricht. Hab sogar schon morgens den Plan im Kopf, was ich mache, wenn ich dann nach Hause komme. Hausaufgaben, Tag nachbereiten und den nächsten Tag vorbereiten, dazwischen zum Sport. […]