Wie LernCoaching in der Praxis funktioniert

Schreibe einen Kommentar
Wie LernCoaching funktioniert - Berichte aus der Praxis

LernCoaching ganz praxisnah – ein paar Beispiele

„Nicht jede graue Theorie muss sogleich zur gräulichen Praxis werden.“ –

Martin Gerhard Reisenberg

Ich glaube, am meisten habe ich nach meiner Schulzeit gelernt. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich dann entscheiden durfte, WAS ich lerne. Ich merkte, wie viel Spaß lernen machen kann und was es noch alles Spannendes zu lernen gibt! – Damit bin ich auch noch lange nicht fertig!

Irgendwann formte sich dann der Wunsch, Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, dass ihnen das Lernen leichter fällt. Denn das Lernen geht besonders schwer, weil wir uns dagegen wehren. Bewusst oder unbewusst. Wir reden uns ein, wie doof das ist, dass es uns nicht interessiert, wir es nicht brauchen, oder wir es einfach nicht können. Klar, das stimmt immer wieder mal. Doch es hilft erst mal in unserem System nichts.

Und so funktioniert meine Praxis

Wie ich Jugendliche mit dem LernCoaching beim Lernen unterstütze kannst du hier in einigen Beispielen nachlesen. Nicht alle Coachings sind – aus meiner Sicht – immer sehr spektakulär, nicht alles kann ich aufschreiben, doch manches habe ich für dich geschrieben, damit du dir vorstellen kannst, wie meine Unterstützung aussieht. Jedes Coaching ist anders, denn ich stelle mich auf die Person ein, die bei mir ist… Ich wende nicht nur Theorie an – und davon habe ich viel -, sondern ich schaue, was mein Coachee braucht…

Du konntest dich nun schon durch die Grundlagen lesen, du weißt, wie Lernen funktioniert und kannst die Verantwortung für dich übernehmen. Auch um deine Motivation ging es schon. Dann beschrieb ich dir die Lerntypen und das kontinuierliche Lernen! Ich habe dir von der Wichtigkeit der Ziele berichtet und schau nun, ob wieder etwas für dich interessant ist…

Weiterlesen

25. Dezember

Schreibe einen Kommentar
Adventskalender - 25. Dezember

Zeitplan

Hast du jeden Tag Notizen zu den Fragen gemacht?

Dann kannst du diesen Zeitplan nutzen und deine Aufzeichnungen im entsprechenden Zeitraum nachlesen.

Lass dich überraschen, was daraus geworden ist, oder wie aktuell sie gerade jetzt sind.

Solltest du deine Notizen jeweils auf einen Bogen Papier geschrieben haben, kannst du jetzt die Umschläge beschriften.

Ich wünsche dir ein spannendes Neues Jahr!

1. Dezember: 01. – 15. Januar 2020

2. Dezember: 16. – 31. Januar 2020

3. Dezember: 01. – 14. Februar 2020

4. Dezember: 15. – 29. Februar 2020

5. Dezember: 01. – 15. März 2020

6. Dezember: 16. – 31. März 2020

7. Dezember: 01. – 15. April 2020

8. Dezember: 16. – 31. April 2020

9. Dezember: 01. – 15. Mai 2020

10. Dezember: 16. – 31. Mai 2020

11. Dezember: 01. – 15. Juni 2020

12. Dezember: 16. – 30. Juni 2020

13. Dezember: 01. – 15. Juli 2020

14. Dezember: 16. – 31. Juli 2020

15. Dezember : 01. – 15. August 2020

16. Dezember: 16. – 31. August 2020

17. Dezember: 01. – 15. September 2020

18. Dezember: 16. – 30. September 2020

19. Dezember: 01. – 15. Oktober 2020

20. Dezember: 16. – 31. Oktober 2020

21. Dezember: 01. – 15. November 2020

22. Dezember: 16. – 30. November 2020

23. Dezember: 01. – 15. Dezember 2020

24. Dezember 16. – 31. Dezember 2020

24. Dezember

Schreibe einen Kommentar
Adventskalender - 24. Dezember

Merry Christmas

Ich wünsche dir von Herzen frohe Weihnachten. Ich wünsche dir, dass du den Tag so leben kannst, wie es für dich passt. Lebst du dein Leben nach deinen Vorstellungen und Bedürfnissen, oder lebst du nach den Traditionen und Ansichten anderer? Leben DEIN Leben, du hast es in der Hand und im Herz!

*
*
*
*

Die Anleitung zum Adventksalender findest du hier…

23. Dezember

Schreibe einen Kommentar
Adventskalender - 23. Dezember

Flügel

Was verleiht dir Flügel? Was beflügelt dich? Sind es deine eigenen Talente und Ziele, oder sind es andere Personen? Schau auf dich, starte aus dir heraus. Du bist dein beflügelter Begleiter, der dich inspiriert und beschützt!

*
*
*
*

Die Anleitung zum Adventksalender findest du hier…