Gelernt und nichts mehr da?

Schreibe einen Kommentar
Statt Vergessen - vom Dunkel ins Licht

Der Ärger über das Vergessen

Du hast gelernt, weißt es zu Hause und dann, in der Schule hast du alles vergessen. Damit bist du nicht alleine. Es war zuletzt Thema in einem LernCoaching. Und da das auch ziemlich oft vorkommt, berichte ich dir darüber. Du bist nämlich mit diesem Thema nicht allein.

Ich erlebe, dass die betroffenen Schülerinnen und Schüler an sich selbst zweifeln und auch aufgeben, sich überhaupt vorzubereiten, wenn es doch eh nichts nutzt. Das kann ich gut verstehen, aber es ist sehr schade und oft leicht zu beheben…

Weiterlesen

24. Dezember – Spiel und Spaß

Schreibe einen Kommentar
Dankbarkeit für Spiel und Spaß

Spiel ist Spaß

Ist das Leben ein Spiel? Was spielst du gerne? Nimmst du dir Zeit dafür? Was ist spielen für dich? Wie drückt sich deine Dankbarkeit für Spielereien aus?

Spielen ist eine Tätigkeit, die man gar nicht ernst genug nehmen kann.

Jacques-Yves Cousteau

Ich wünsche dir von Herzen einen wunderbaren Weihnachtsabend mit viel Spaß und Zeit zum Spielen. Sei dankbar für das, was ist!

Deine Alexandra

Eine kleine Anleitung zum Adventskalender der Dankbarkeit habe ich dir ja schon vorab geschrieben.
Hier kannst du nochmal nachlesen.


23. Dezember – Sport

Schreibe einen Kommentar
Dankbarkeit für Sport

Sport steht jedem offen

Sport ist so selbstverständlich, dass wir gar nicht mehr darüber nachdenken. Du kannst Sport mit Freunden machen, oder auch alleine. Manchmal braucht man Hilfsmittel, manchmal nur die passenden Schuhe. Sport ist gesund, hält fit.

Wo steckt in der Selbstverständlichkeit deine Dankbarkeit? Wem bist du dankbar, dass du deinen Sport ausführen kannst? Wie dankst du dir selbst, dass du durchhältst, und dich weiter bringst?

Denken ist Hochleistungssport, was bedeutet, nur wer trainiert bleibt in Form.

Ingrid Klaus Uschold

Eine kleine Anleitung zum Adventskalender der Dankbarkeit habe ich dir ja schon vorab geschrieben.
Hier kannst du nochmal nachlesen.

22. Dezember – Freizeitaktivitäten

Schreibe einen Kommentar
Dankbarkeit für Freizeitaktivitäten

So viele Möglichkeiten

Es gibt so viele interessante Dinge, die ich gerne in meiner Freizeit alle machen möchte.

Was machst du so alles? Ist das selbstverständlich? Wem bist du dankbar, dass du das machen kannst? Wie bist du dir selbst dafür dankbar?

Freizeit macht den Geist frei.

Youri Keifens

Eine kleine Anleitung zum Adventskalender der Dankbarkeit habe ich dir ja schon vorab geschrieben.
Hier kannst du nochmal nachlesen.