Die Frage nach dem Sinn macht nicht immer Sinn

blaue gestapelte Sitzschalen - macht das Sinn?

Das macht doch keinen Sinn! Wozu brauche ich das jemals? Diese Frage kommt im LernCoaching immer wieder. Und sie ist tatsächlich berechtigt. Leider können oft Lehrer nicht mal den Sinn von bestimmten Themen und die Anwendung im realen Leben erklären. Und manchmal ist es einfach noch soweit hin, bis du es mal irgendwann brauchen könntest. Manchmal ist es auch einfach eine Voraussetzung für weiterführende Themen.

Dinge, die man für nicht wichtig hält, sind einfach anstrengend. Wir beschäftigen uns lieber mit Themen, die uns Spaß machen. Unser Gehirn will Glückshormone haben und keinen Stress oder Langeweile! Da kann aber ein bisschen nachgeholfen werden …

Weiterlesen

NEU in der GUT-Reihe – GUT für mich – Lerntyp

Schreibe einen Kommentar
Glocken läuten zum Erscheinen des Heftes GUT #04 - Thema des Heftes: Lerntypen

Lange hat es gedauert, jetzt endlich zur Leipziger Buchmesse, kam das vierte Heft der GUT-Reihe heraus.

Ein ganzes Heft über Lerntypen. Dieses Heft ist gut für dich, es geht darum:

  • Wie du deinen eigenen Lerntyp erkennen kannst.
  • Warum allgemeine Lerntipps nicht immer helfen
  • Wie unterschiedlich die Lerntypen lernen
  • Was Schule und Hobby gemeinsam haben

Das Heft ist nicht nur gut für dich, wenn es um dein eigenes Lernen geht, sondern auch dann, wenn du andere beim Lernen unterstützt. Als Elternteil, Lernbegleiter, Lehrerin oder Lehrern.

Auch wenn es noch so viele Wenns und Abers zu dem Thema gibt, ich weiß aus der Praxis, dass es funktioniert. Das Wissen um die Unterschiede beim Lernen der verschiedenen Lerntypen kann unterstützen und auch enorm entlasten. Denn es gibt kein allgemeines Richtig und Falsch. Es gibt nur passend und unpassend, hilfreich und weniger hilfreich.

Weiterlesen

7. LRS-online-Kongress von Sabine Omarow

… und ich bin wieder mit an Board

Mein Herzensthema „Montessori“

Lass mich mal aufräumen mit solchen Aussagen:

  • Montessori ist veraltet!
  • Da macht jeder, was er will!
  • Da wird doch nichts gelernt!
  • Das ist nur für „Behinderte“!
  • Diese Schulen sind elitär!

Wenn du wissen willst, was Montessori-Pädagogik ist und was nicht, welche Anforderungen sie an Lehrer, Schüler und Eltern stellt und was die Lösung ist, dann melde dich zum Kongress an. Lass dich von meiner Begeisterung anstecken und entscheide dann selbst, ob es „gehen“ kann!

Neben meinem Beitrag bekommst du in den beiden Wochen noch vieeeeeele Anregungen und Impulse rund ums Lernen mehr. Es lohnt sich – wie jedes Jahr. HIER geht’s zur Anmeldung.

Weiterlesen

Golden Circles – wie versprochen

Schreibe einen Kommentar
golden circles von Simon Sinek funktionieren auch beim Thema lernen - hier ein Bild eines beleuchteten Kreises aus Einkaufswägen

Kannst du dich erinnern, hast du den letzten Beitrag https://hundertwelten.de/was-im-neuen-jahr-passieren-wird gelesen? Wenn nicht, dann hol das gerne nach! Ich hatte dir ans Herz gelegt, selbst zu entscheiden, was im neuen Jahr passieren wird. Nun ist schon der zweite Monat und es wird höchste Zeit, dein Jahr nun selbst in die Hand zu nehmen!
Ich hatte dir ans Herz gelegt, deine Überlegungen mit dem „WHY“ der Golden Circles nach Simon Sinek zu starten:
Aus dem letzten Blogbeitrag: Nur in der Kürze hier für dich, ohne dass du erst alles durchdringen musst: Er empfiehlt folgende Reihenfolge der grundlegenden Fragen:

  1. Starte mit dem „why“, dem warum. Warum und wofür macht es für dich Sinn?
  2. Dann frage dich: „how“, wie willst du dort hin kommen, wohin du möchtest? Was ist deine Strategie, was sind deine Ressourcen, die dir helfen? (z.B. Motivation, Durchhaltevermögen, Unterstützung holen …)
  3. Und jetzt kommt das „what“, was machst du genau? Jetzt kommen erst die Details!

Und ich hatte dir versprochen, im nächsten Artikel darüber mehr zu schreiben. Also, let’s go! Dieser Artikel hier ist für Schüler und Lernende geschrieben. Für Erwachsene und Lehrer gibt es extra einen.

Weiterlesen