Dranbleiben – kontinuierliches Lernen – so funktionierts

Schreibe einen Kommentar
Kontinuierliches Lernen führt dich nach oben

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom.

Und wenn man aufhört, treibt man zurück. Das besagt eine chinesische Weisheit, die Laotse zugeschrieben wird.

Naja, es ist schon was Wahres dran. Nachhaltiges Lernen hat mir Wiederholungen zu tun. Einmal etwas können, heißt noch lange nicht, dass es auf ewig abgespeichert ist. Dranbleiben und kontinuierlich etwas tun rettet dich vor dem verhassten „saisonlernen“. Das bedeutet immer wieder große Mengen in kurzer Zeit vor bestimmten Prüfungsterminen. Kleine Häppchen, dafür regelmäßig klingt mühsam, ist jedoch wirklich wirksamer! Ich habe dir ein paar Ideen dazu zusammengestellt.

Du konntest dich nun schon durch die Grundlagen lesen, du weißt, wie Lernen funktioniert und kannst die Verantwortung für dich übernehmen. Auch um deine Motivation ging es schon. Dann beschrieb ich dir die Lerntypen!  Schau einfach, was für dich interessant ist…

Weiterlesen

Wissenswertes über Lerntypen

Schreibe einen Kommentar
Wissenswertes über Lerntypen

Und es funktioniert doch – lernen nach den Lerntypen

Über Lerntypen wird viel gestritten in der Lern-Experten-Welt. Man kann viel lesen, dass das alles Quatsch ist. Das gäbe es gar nicht, man könne sich nicht auf EIN Lernen festlegen. Viel Literatur gibt es auch über eine Vielzahl von Lerntypen.

Ich arbeite mit drei Lerntypen, wobei ich den dritten, den Kinästheten noch einmal unterscheide. Die anderen beiden sind der Visuelle und der Auditive.

Aus meiner Praxis weiß ich einfach, dass manche Menschen ihr Wissen und ihre Umwelt über ihre Augen (sehen – visuell), oder ihre Ohren (hören – auditiv) oder eben über Berührungen, Bewegung, Ausprobieren, bzw. in Beziehung (fühlen – kinästhetisch) aufnehmen. Wenn man das weiß und berücksichtigt, kann man etwas entspannter und mit mehr Freude lernen.

Du konntest dich nun schon durch die Grundlagen lesen, du weißt, wie Lernen funktioniert und kannst die Verantwortung für dich übernehmen. Auch um deine Motivation ging es schon. Wenden wir uns jetzt dem Lerntyp zu! Schau einfach, was für dich interessant ist…

Weiterlesen

Motivation bitte!

Schreibe einen Kommentar
Themenwelt Motivation

Motivation ist keine Zauberei!

Einmal bekam ich im Coaching zu hören: „Motivieren Sie mich mal! Sie sind doch der Coach!“ – Tja… das wär’s, gell… Ich werde motiviert… so muss ich nichts selbst machen und auch keine Verantwortung tragen! Eine Steilvorlage für mich. Meine Antwort? Hier: „Klar! Kann ich machen. Kostet aber ordentlich extra! Dafür komme ich jeden Morgen zu dir nach Hause und du darfst dir aussuchen, welche Schuhe ich anziehe. Normale, Sneakers oder meine High Heels!“ – Ratloser Blick… „Na, damit trete ich dir dann als Motivationsschub in den Arsch!“

Motivation von außen hilft dir nicht langfristig. Motivation von außen ist entweder Belohnung oder Bestrafung. Echte, nachhaltige Motivation kommt von dir selbst, aus dir heraus. Diese Motivation nennt man intrinsische Motivation.

Du konntest dich nun schon durch die Grundlagen lesen, du weißt, wie Lernen funktioniert und kannst die Verantwortung für dich übernehmen. Jetzt geht es um DEINE Motivation! Schau einfach, was für dich interessant ist…

Weiterlesen

Eigenverantwortung übernehmen

Schreibe einen Kommentar
Eingenverantwortung - das Lernen in die Hand nehmen

Du bist für dich verantwortlich!

Dieses Mal geht es um die Eigenverantwortung. Hmmmm…. Das ist echt so ne Sache! Übernimmst du Verantwortung für dich selbst hat das was richtig Tolles! Und natürlich auch eine Kehrseite!

Ich finde es genial, für mich selbst verantwortlich zu sein, denn dann bin ich unabhängig von anderen. Ich kann für mich selbst entscheiden, muss nicht auf jemanden warten, der mir sagt, was als nächstes zu tun ist und ich kann meistens machen was ich will und wann ich will.

Die Kehrseite ist, dass ich mich selbst motivieren muss, mir selbst die Aufgaben und meinen Plan machen muss und wenn etwas nicht funktioniert kann ich niemand anderem die Schuld geben.

Und trotzdem möchte ich es nicht anders. Auch wenn es manchmal bequemer ist. Denn ich möchte für mich selbst entscheiden und über mich bestimmen.

Wie Lernen funktioniert hatte ich dir im letzten Block zusammengestellt. Hier findest du alles zum Thema Eigenverantwortung aus verschiedenen Blickwinkeln.

Such dir aus, was dich interessiert…

Weiterlesen