Alle Artikel mit dem Schlagwort: lernen

Wie du dein Lernen organisierst

Schreibe einen Kommentar
Eine Orientierung zur Selbstorganisaton

Keiner da, der sagt, was als nächstes kommt? Wir schreiben den 22. März 2020 – Corona-Zeit. Skurrile Zeiten, findest du nicht auch? Seit einer Woche sind in ganz Deutschland die Schulen geschlossen. Seit 2 Tagen gibt es in Bayern Ausgangsbeschränkungen. Deutschland hortet Klopapier, Nudeln und Mehl. – Das wird Deutschland noch lange nachhängen ;) Aber besser als Waffen wie in Amerika!!! Homeschooling – Ferien-Verlängerung – Lernen zu Hause… Doch wie macht man das so von […]

zwei Online-Veranstaltungen in Zeiten von Corona

Schreibe einen Kommentar
Mach es dir gemütlich für zwei online-Events

… finden auf jeden Fall statt! Nun ist es also auch in Deutschland soweit, dass die Schulen schließen. Veranstaltungen werden abgesagt… ich hatte meinem Mann Konzertkarten zum Geburtstag geschenkt… Verschoben! Wir wollten meiner Nichte beim Fußball zujubeln… abgesagt! In nächster Zeit werde ich auch nicht viel außer Haus arbeiten… Schulen haben geschlossen und meine Montessori-Wochenendkurse wurden auch abgesagt. Was das für Folgearbeiten hat!!! Ich mag gar nicht dran denken! Wie gut, dass es online-Events gibt! […]

Was ist dein Ziel – wo willst du hin?

Schreibe einen Kommentar
Auf dem Weg zum Ziel

Wer den Hafen nicht kennt, für den ist kein Wind der richtige Das wusste schon Seneca, dass es ohne Ziel schwierig ist zu wissen, wohin man will. Drauflos zu tun ist schon möglich, ist aber meist nur Aktionismus, der nicht immer hilfreich ist. Wohin willst du? Was willst du erreichen, wo willst du ankommen? Kurz: Was ist dein Ziel? Ein Ziel muss nicht immer gleich ein Lebensziel sein! Was ist das nächste Ziel, das du […]

Dranbleiben – kontinuierliches Lernen – so funktionierts

Schreibe einen Kommentar
Kontinuierliches Lernen führt dich nach oben

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Und wenn man aufhört, treibt man zurück. Das besagt eine chinesische Weisheit, die Laotse zugeschrieben wird. Naja, es ist schon was Wahres dran. Nachhaltiges Lernen hat mir Wiederholungen zu tun. Einmal etwas können, heißt noch lange nicht, dass es auf ewig abgespeichert ist. Dranbleiben und kontinuierlich etwas tun rettet dich vor dem verhassten „saisonlernen“. Das bedeutet immer wieder große Mengen in kurzer Zeit vor bestimmten Prüfungsterminen. Kleine Häppchen, […]