Grundlagenkurs 3 – Stärken

Grundlagen 3 - Deine Stärken

Deine Stärken – was kannst du gut?

Erfolge hängen oft davon ab, wie sehr du an dich selbst glaubst.

Oft höre ich: „Ich hätte mehr Selbstvertrauen in mein Können, wenn ich auch einmal Erfolge hätte.“ – Da beißt sich die Katze in den Schwanz. Kein Selbstbewusstsein ohne Erfolge – keine Erfolge ohne Selbstbewusstsein.

„Dabei kannst du doch so viele Dinge! Im Leben zählt so viel mehr als Schule!“

 

Hole dir ein gutes Stück Selbstbewusstsein aus deinen Stärken.

Mit ein wenig Detektivarbeit kannst du einen wahren Schatz aus deinen Stärken heben und ihn für die Erfolge nutzen, die sich nicht so von selbst einstellen.

 

Im ersten Schritt notierst du dir erst einmal, was du alles gut kannst.

Wie, mehr fällt dir nicht ein, oder so gar nichts?

Ok… was würden deine Freunde sagen, was du gut kannst? – Erweitere die Liste!

Du kannst auch noch überlegen, was deine Eltern, Großeltern, evtl. Trainer oder Lehrer sagen würden. Natürlich kannst du sie auch direkt fragen! :)

„Du wirst sehen, wie lang deine Liste kannst und staunen, wo deine Stärken liegen!“

 

Auf los geht’s los! Überleg nicht lange… es ist ganz normal, wenn dir die Dinge erst mal peinlich sind, oder du denkst, das wär doch ganz normal! Mach einfach. Kannst nachher immer noch streichen, aber wozu? ;)

 

Im nächsten Schritt suchst du dir die drei Tollsten aus

Worauf bist du besonders stolz, oder auch, was möchtest du noch ein bisschen mehr glauben?

Klingt komisch? Macht nichts… mach einfach…

 

Und nun wird’s kreativ:

Wie könntest du jede der ausgesuchten tollen Fähigkeiten in einer Skizze, einem kleinen Bild darstellen? – Zeichne für jede Stärke ein Symbol auf jeweils ein Blatt.

 

Und jetzt wird’s ein bisschen ungewöhnlich…

  • Lege die Blätter vor dir auf den Boden.
  • Stelle dich mit beiden Füßen auf ein Blatt.
  • Spüre die Kraft dieser DEINER Stärke.
  • Tanke sie in dir auf!

„Dein Körper merkt sich diese Kraft und dass sie dir IMMER zur Verfügung steht. – Besonders dann, wenn du sie am dringendsten brauchst.“

 

Wenn du möchtest, kannst du die drei Blätter noch übereinander stapeln und dich auf diesen kleinen Sockel stellen. :)

Schicke mir deine Stärken per mail oder whats app. Gerne gebe ich dir Feedback dazu.

Übrigens kannst du diese Liste ständig erweitern – schließlich lernst du nie aus und immer wieder Neues dazu.

PS: Manche legen sich ein richtig schönes Heft an ;)

 

 

Loading Facebook Comments ...

1 Kommentare

  1. Pingback: Wichtige Grundlagen für erfolgreiches Lernen - Hundert Welten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*